* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Themen
     Adventskalenderpäckchen 2007
     Adventskalenderpäckcheninhalt 2008
     Adventskalender"fundstück" 2009
     Adventskalenderinhalt 2010
     Ausflugsbilder
     *D*A*N*K*E*
     DEKO
     Den Alltag betreffendes
     Färbewerkeleien
     Garten & Pflanzen
     Ge-basteltes
     Ge - fundenes
     Ge-kauftes
     Ge- knipstes
     Ge - lesen
     Ge-schenktes
     Ge-sticktes
     Ge-stricktes
     Ge-wichteltes
     Glückwünsche
     Kinderkunst
     meine Seelentröster / Seelenschmeichler
     "olle Kamellen" (Witze)
     Projekt "Farbe bekennen" 2009
     Rund um den Advent
     SAMMELLEIDENSCHAFT
     Secret of Bad Nauheim
     Slow-bee-mystery
     Slow-bee-mystery II
     " Sonne in Szene "
     *Stöckchen*
     Tücher stricken
     URLAUBSbilder
     Ver-schenktes
     Ver-wichteltes
     WENN ...
     WM 2010 in Südafrika
     Woll(kauf)rausch

* mehr
     Wichteleien
     Lieblingsshops
     Lieblingsblogs

* Freunde
    knuddelteddy
    sandybox
    rumbuff
    jotti
    - mehr Freunde

* Links
     "Meine" kleine Stadt
     bine´s Blog
     Bini´s Blog
     Claudi´s Blog
     Dany´s Blog
     Inge´s Blog
     Jotti´s Blog
     Mein Kummerkastenblog
     Mein Photoblog
     Mirjam´s Blog
     Sadysi´s Blog

* Letztes Feedback
   11.04.16 17:20
    i8jzSc yxarjcdqmocf, [u








Regelrecht verschlungen

Regelrecht verschlungen habe ich das Buch "Das Muster der Liebe" von Debbie Macomber das mir mein Schwesterchen geliehen hat.
Inhaltsangabe:
Ja zum Leben sagt Lydia nach ihrem Sieg über den Krebs. Sie erfüllt sich einen Traum und eröffnet das exquisite Wollgeschäft A Good Yarn. Schnell wird es der Treffpunkt von 4 unterschiedlichen Frauen. Jede von ihnen befindet sich an einem entscheidenden Wendepunkt ihres Lebens, und Masche für Masche, Faden für Faden arbeiten sie gemeinsam an einem Zeichen der Hoffnung. Doch noch etwas anderes, Einzigartiges entsteht während ihrer wöchentlichen Treffen zwischen Lachen und Weinen, Reden und Schweigen - das zarte, bunte Muster einer neuen Freundschaft!

Ein zauberhaftes Buch über 4 unterschiedlicher nicht sein könnende Frauen, die nach und nach innerhalb eines Jahres zusammenrücken und eine Freundschaft aufbauen. Jede hat ihre eigene "Leidensgeschichte" und vermag es kaum zuzulassen, dass andere hinter ihre "Fassade" gucken und trotzdem schafft es diese kleine, bald eingeschworene Gemeinschaft, einen Weg zu finden.
Ich freue mich schon total auf die Fortsetzung "Die Maschen des Schicksals" und hoffe, das Schwesterlein hat es bald durchgelesen *hibbel*
Ein "Muß" für jede Strickfreundin oder auch die, die wie meine Schwester mit der Nadelei gar nichts am Hut haben
13.5.11 13:28
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Zitronella / Website (13.5.11 14:04)
Klingt sehr gut deine Empfehlung.
Werde ich mir auch zulegen.

LG!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung